Flora Fries Forum (23.03.2017)

Entängstigt euch! Flüchtlinge fordern das Christliche im Abendland heraus

Die vielen schutzsuchenden Menschen, die nach Europa gekommen sind oder noch unterwegs sind, rufen bei vielen starke Gefühle wach von Zuversicht bis Wut, von hilfsbereiter Solidarität bis Hass. Die Flüchtlinge spalten die Bevölkerung in Europa…
Prof. Zulehner geht in diesem aktuellen Zwischenruf den Ängsten nach, die hinter den abwehrenden Haltungen liegen und zeigt Möglichkeiten auf, sie aus christlicher Tradition heraus zu überwinden. Diffuse Angst in rationale Besorgnis zu wandeln, kann kraftvolle Energie für eine zukunftsfähige Politik und einen nachhaltigen Einsatz freisetzen. „Wird diffuse Angst kleiner, kann liebende Solidarität größer werden.“ Die große Zumutung der heutigen Zeit für ChristInnen lautet also: „Entängstigt euch!“
Es erwartet Sie ein kurzweiliger, facettenreicher Vortrag, von Prof. Zulehner in gewohnter rhetorischer Brillanz vorgetragen!

Anhang

AnhangGröße
PDF icon Einladung (Brief)208.7 KB
PDF icon Einladung (Plakat)271.6 KB